Süßigkeiten nein danke, Tag 23

So, die letzten Tage nicht so ganz zu meiner Zufriedenheit. Grrrr. Heute zeigt die Waage mehr. Das geht gar nicht! ;-(  Ich bin dennoch sehr gut drauf und zuversichtlich denn es gab Erfolge in anderer Hinsicht.:-) Geschäftlich. Finanziell.

Dienstag: Geburtstagseinladung zum Grillen. Es gab so leckere Sachen! Beim Nachtisch war ich gut, nur ein paar Erdbeeren. Das Eis, die Sahne, den Eierlikör habe ich den Anderen sehr gern überlassen. Und gestern dann traditionelles gemütliches Zusammensitzen zu Dritt mit einem Freund nach der Kantoreiprobe –  es gab Wein und es gab Chips und Studentenfutter und irgendwie hatte ich altes Verhalten, mampf, mampf…

Heute sehe ich wohl unsere Hynosefrau-Freundin, sie möchte feeback.

Und: Ich habe gestern VIEL Wasser getrunken. Auf jeden Fall klasse! Und bleibe dran.

Dieser Beitrag wurde unter Achtsamer Genuss ohne Reue abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.